Linkhaufen
  Home
 


Linkhaufen ist ein kleiner Blog wo ich meine Aktivitäten zusammenführe. Das betrifft momentan hauptsächlich Zeichnungen und Videologs (auch bekannt als MotoVlogs).
Meine LPs und Musik sind momentan nur auf YouTube zugänglich ... werden aber demnächst noch hier eingebaut.
Grundsätzlich gilt: Alle Inhalte dieser Webseite sind von mir, dürfen aber von Jedem frei benutzt und/oder geteilt werden insofern an die obligatorischen credits gedacht wird.
Ich wünsche Euch viel Spass beim stöbern.


  


Zusammenhalt unter Biker
Es ist schon fast Herbst ... Blätter liegen auf dem Boden und die Sonne bekommen wir auch immer seltener zu Gesicht.
Und Schwupp hat der Kori ne Erkältung ... *grummel*
Trotzdem mach ich mich auf dem Weg um die seltenden Sonnenstrahlen einzufangen und bei ca. 6 Grad die Fahrt zu genießen.
Gleichzeitig lasse ich meine Gedanken laufen und laber über das Zusammengehörigkeitsgefühl unter Motorradfahrer.

Es wird Kalt - Was machen wir im Winter
Die ganze letzte Woche hatten wir Scheißwetter ...
Es ist zwar schon kalt aber die Sonne scheint grade jetzt in diesem Moment und ich konnte mir nicht klemmen meine Cam anzustecken und einfach mal drauf loszulabern.
Also schiebe ich mich bei ca. 8 grad und Sonnenschein über den Asfalt von Berlin und beschäftige mich mit der alles entscheidenen Frage ...
Was mache ich im Winter?
Wenn Ihr Ideen oder Anregungen habt ... schreibts mir in die Kommentare. Ich würde mich freuen.

Toy Run - Wir cruisen mit dem Motorradkorso durch Berlin
Ach du Sch.... es sind doch mehr als 40 Minuten geworden ... verdammt dabei habe ich schon so viel rausgeschmissen. Wir sind beim Toyrun mitgefahren. Und dieses Mal hat es tatsächlich auch mit der Technik hingehauen nachdem ja die letzten beiden Touren wegen Technikausfall fürn Arsch waren.
Begleitet uns beim entspannten cruisen mit ca. 200 Biker durch Berlin.

Scheiße die Wahlen kommen
Ich hatte mit ein paar Leuten eine hitzige Diskursion über den Sinn und/oder Unsinn der Bundestagswahlen. Erschreckend für mich war, dass tatsächlich viele Leute glauben ein Zeichen zu setzen wenn sie die Wahl boykottieren. Für mich ist das nur wie Schwanz einziehn und wegschauen.
Gerade auch für Erstwähler gild: man muss kein Politikprofi sein um an den Wahlen teilzunehmen. Und vor Allem lasst Euch von niemanden vorschreiben was Ihr zu wählen habt. Bildet euch eure eigende Meinung und entscheidet selbst! Darüber lasse ich mich heute etwas angepisst aus.

Nachtwanderung durch Berlin und Antworten, Antworten, Antworten
Es ist eine selten dämliche Idee einen MVlog in tiefster Nacht aufzunehmen. Aber folgenschwere Geistesaussetzer seid ihr ja langsam von mir gewöhnt.
Da der letzte Multi-Vlog mit Marv letzten Sonnabend in die Hose gegangen ist nutze ich diesen MVlog um mal die meisten Fragen die ich immer wieder per PN bekomme zu beantworten. Also macht einfach die Augen zu und genießt das Hörspiel.
Der nächste Multi-Vlog mit Marv verschiebt sich dem entsprechend.

Neue Camposition Test
Heute teste ich mal eine neue Kamerapos. mit der GoPro 3
Ohne SchnickSchnack und extra wenig Cuts ... ein Quickie halt.
Und schon bin ich wieder weg ... hrhrhrhr so schnell kanns gehn. XD
BMW F650GS und Yamaha XT660X verbunden mit scala rider
So es ist tatsächlich geschehen. Der erste Versuch einen MotoVlog zu zweit aufzunehmen ist geglückt.
Diesmal wird das Video nicht geteilt und geht deshalb hier und jetzt als Doppelfolge an den Start.
Also lehnt euch zurück und entspannt euch, die nächsten 50 Minuten sind nur für Euch.
maRvelici0us und ich waren über scala rider verbunden (headset) und haben zusätzlich Jeder für sich eine extra Audio- und Videospur aufgezeichnet.
Das zusammengeschnibbelte Video seht Ihr ja hier.
Thematisch gehts heute erstmal über die Technik im Allgemeinen, Marvs Camcrash, dem viel zu warmen Wetter inkl. Arschwasser und natürlich über allmöglichen Blödsinn.
Dies war ja auch nur ein Test ob es technisch möglich ist mehrere Stimmen und Videos zu syncronisieren.
-----------------------------------------------
Nebeninfo:
Für diesen MVlog wurden erzeugt:
33 Videofiles
3 Audiospuren
Schneidezeit netto ca. 16 Stunden
Renderzeit: 5 Stunden
Uploadzeit: 9 Stunden
Gesamtgröße ca. 24 GB bei ca. effektiven 4,5 Stunden
Endgröße: 3 GB bei 50 minuten auf Youtube
Zurück aus dem Urlaub, XT660x waschen und ab zum See
Da bin ich wieder ... frisch und munter aus dem Urlaub zurück.
Jetzt wird erstmal die Karre geputzt und dann gehts ab an den See.
Vielen Dank für die tolle Beteiligung beim letztem MVlog.
Ich habe mich mich über die ganzen Tips und Anregungen sehr gefreut.
Was ich mir letztendlich gekauft habe werden wir gemeinsam im nächsten Mvlog auswerten.
Dieser MVlog ist nur zum warm werden ... XD
Vorsicht: Labberflash ... Kopfschmerzgefahr ... hehehehehe

Motorradkleidung bei Hitzewelle
Heute enfliehen Wir der Hitze des Tages und lassen uns nach Feierabend den lauen Sommerabendwind um die Nase wehen.
Zusätzlich quält mich natürlich eine wichtige Frage ... "Was zieht man fürn Motostuff an wenn es so unerträglich heiß ist?"
Dem entsprechend nerfe ich Euch also mit meinen theoretischen Ausführungen, welche Motorradklamotten nun am besten im Hochsommer geeignet sind und ob Insekten ein guter Nahrungsersatz sind ... hahahahaha
Habt Ihr Tips, Tricks oder einfach nur Empfehlungen was Klamotten betrifft?
Dann immer rein damit in die Kommis ... ich will Eure Meinung hören

120 Km Velothon, Berlin abgeriegelt
Vorsicht: Dieser MVlog ist fürn Arsch ... solltest Du schnell Kopfschmerzen bekommen, mach einen Bogen um Ihn.
Der Plan war ja, wie ich Euch vor 2 MVlogs versprochen habe, ein Gemeinschafts-MVlog mit maRvelici0us zu machen.
Leider hat uns der 120 Km Velethon einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Nicht das Ihr mich falsch versteht ... ich habe nix gegen Fahrradfahrer oder Events die Absperrungen benötigen ... das habe ich auch mehrere Male im Mvlog klar gesagt.
Es ist eben nur sehr ärgerlich wenn man aus seiner eigenen Stadt nicht mehr rauskommt.
Und wenn man dann bei sehr warmen Wetter das Pech hat mit Motorradklamotten langsam zu überhitzen
und über Stunden hinweg keinen Ausweg findet kann man schonmal etwas ungehalten werden.
Ich versuche also krampfhaft aus dem abgeriegeltem Berlin auszubrechen ...
Die reale Fahrzeit: ca. 3,5 Stunden bei knackigen 30 Grad

Ab in den Sonnenuntergang
Ich fahre mit nem Kumpel eine kleine Feierabendrunde in den Sonnenuntergang .
Zusätzlich quatsche ich euch voll mit dem neuen YT Kanaldesign, Die Deutsche MotoVloger Community und den normalen Schwachsinn der immer aus meinem Kopf rauskommt wenn ich meinen Mund aufmache.
Dieser MVlog wäre zu lang geworden daher habe ich Ihn in 2 Teile gepackt.

Youtube, MVlogCommunity, Feierabend
Ich fahre mit nem Kumpel eine kleine Feierabendrunde in den Sonnenuntergang .
Zusätzlich quatsche ich euch voll mit dem neuen YT Kanaldesign, Die Deutsche MotoVloger Community und den normalen Schwachsinn der immer aus meinem Kopf rauskommt wenn ich meinen Mund aufmache.
Dieser MVlog wäre zu lang geworden daher habe ich Ihn in 2 Teile gepackt.



30 000 Views auf meinem YT-Kanal überschritten
Wow ... da habe ich nicht schlecht gestaunt als ich gestern die Videoaufrufe auf meinem YTK sah ...
30 000 ist für mich eine riesige unvorstellbare Zahl ... und nur Ihr habt es ermöglicht
Einfach toll ... Ihr seid die Besten

(Bild anklicken zum vergrößern)

 
Die erste Fahrt mit der GoPro (Chesty) Brusthalterung
So die GoPro Brusthalterung ist gekauft und umgeschnallt. Nun fahre ich damit wieder in die Heimat ... und nehme dabei natürlich auf ... Unglücklicherweise sind mir 2 böse Videoschittfehler passiert und ich habe es erst nach dem hochladen bemerkt ... Hmpf ... Also bitte nicht wundern wenn ich auf einmal mitten im Text reinfade ... da ist mir wohl die Cutterhand ausgerutscht ... hrhrhrhr

Wir gehen heute shoppen

Heute bin ich auf dem Weg mir eine Brusthalterung für meine 2. Cam zu kaufen. Da die Chest Mount von GoPro komischerweise die günstigste Halterung ist und die Gelenke kompatibel mit meinen schon vorhandenden Kram ist, habe ich mich Dafür entschieden. XD

Outtakes vom ersten MotoVlog

Wenn man einen Vlog aufzeichnet nimmt man eine menge Mist mit auf. Einen Teil von diesem völlig überflüssigem Kack habe ich mal in diesen Outtakes zusammengeschnitten.
Insofern Ihr keine Animosität gegen Fäkalsprache habt wünsche ich Euch viel Spaß damit.

credits:
ein riesiges Dankeschön an T.I.L.I.D.I.N. (Mors Cordis) für den geilen Track : "Inferno"


Blind durch die Stadt und gleich verirrt

Jetzt wird es ja endlich etwas wärmer und ich konnte den ersten MotoVlog aufnehmen. Einige Sachen haben leider noch nicht so funktioniert wie geplant. Eine von zwei Kameras ist abgestürzt und die Position der verbliebenden Kamera ist noch nicht optimal. Falls Ihr etwas leidensfähig seid wünsche ich euch viel Spaß beim schauen wie ich mich wie ein Vollpfosten in der eigenen Stadt verfahre und von (natürlich absolut spontan) auftauchenden Baustellen überrascht werde.

Yamaha XT660X meet Dubstep - auf ein tolles 2013 mit Euch

Es ist ja leider immer noch zu kalt zum fahren aber ich kann es kaum abwarten endlich wieder mit meiner XT über die Strassen zu rollen. Bis dahin bleibt mir nur, voller Vorfreude mit dem wenigen vorhandenen Footage, an die geile vergangende Zeit zu denken.

Ich freue mich auf ein tolles Jahr 2013 mit Euch.

verkackter MotoVlog - Schnee ist Scheisse

Völlig bescheuerte Idee einen MotoVLog am 10.3 zu machen...
Ich wurde total vom Schnee überrascht und aus dem geplantem MotoVLog ist ein kurzer MeckerVLog geworden ... grummel
Der Weißabgleich meiner Helmcam ist fürn Arsch ... dem Scheißwetter sei Dank.
Ich musste deshalb so viel rausschneiden dass das Material nur noch für knapp 4 Min gereicht hat.
Kurze Zusammenfassung: Nix fahren, Nix zeigen ... dafür viel Schnee

Für Alle die meine skill-befreite verbale Inkontinenz weiterhin aushalten können oder möchten:
Der nächste richtige MotoVLog kommt dann am: 10.4


Erster kleiner ganz entspannter Ausritt auf meiner Yamaha XT660 X in Berlin. Da ich meine Maschine sowie den Führerschein erst seit kurzer Zeit habe fahre ich noch sehr über-vorsichtig. Ich gehöre wohl noch zu den Leuten, die ihre Maschine um die Kurve schieben. Dementsprechend wird man bei diesem Video keine Wheelies oder Stoppies zu Gesicht bekommen.






Endlich habe ich mal wieder ein wenig Zeit ein bisschen rumzukritzeln ...
hier mal ein kleiner Auszug von meinen Kugelschreibersessions




Ist zwischen Tür und Angel entstanden ... daher auch sehr ungenau und kritzelig ... hahahaha



Der Umzug ist teilweise geschafft ... und JAAAAAA Führerschein Klasse A ist mein ...
nun kann ich endlich mal wieder etwas Luft holen ... und freue mich schon darauf den Stift wieder in die Hand zu nehmen


Da ich mich gerade voll auf meinen Motorradführerschein konzentriere und gleichzeitig umziehe, kommt der Nachschub meiner Kritzeleien etwas zum erliegen.



Zur Weihnachtszeit muss ich leider durcharbeiten und werde kaum Zeit zum zeichnen finden ... die verbleibende Zeit nutze ich für Proportionen-Training ... hehehe das ist aber nix was man zeigen kann hahahaha ... also bis dahin wünsche ich euch Allen schöne Weihnachten und einen tollen Rutsch ins neue Jahr


So da habe ich mal wieder was skizziert ... die nächsten Tage werde ichs dann colorieren



Ich habe endlich mal wieder etwas Zeit zum zeichnen gefunden ... und gleich "Paint Tool SAI" ausprobiert ... ist recht gewöhnungsbedürftig aber hat tolle Features die einem das Zeichnen erleichtern ...
Zum Bild selber: nun die Schatten habe ich mal wieder erfolgreich vergeigt ... naja da gibt es noch viel zu lernen, ich konnte auch diesmal nicht so sauber zeichnen Farbverläufe und Übergänge sind noch recht schwierig für mich
für Alle die Speedpaints mögen: ein Video davon habe ich auch Aufgenommen:

Speedpaint klick hier
(geht ca. 10 Minuten)

(zum vergrößern aufs Bild Klicken)




Ich konnte mal wieder meinen Stift nicht ruhig halten ... und es ist ein Bild der Kategorie "Sinnlos" entstanden ... hahahaha ... aber das Rumkritzeln hat Spaß gemacht

(zum vergrößern aufs Bild Klicken)

 



Mein erstes Speedpaint ... man habe ich mich glatt angestellt ... hahahaha aber jetzt ist es online





Ich habe endlich mal geschafft ein Bild über Vektoren zu erschaffen ...
davor kamen, wie immer bei mir, erstmal die Chaos-Super-Kritzel-Skizzen um dann langsam mich meiner ausgesuchen Referenz zu nähern ... und hier ist das Ergebnis:
ps.: fragt mich bitte nicht wieso ich ausgerechnet sowas gezeichnet habe ... keine Ahnung ... aber ich habe mich beim zeichnen fast weggeschmissen vor lachen

[klick aufs Bild zum Vergrößern]




Hier noch Eins gleich hinterher um mein Vektorenhandling zu verbessern

[klick aufs Bild zum Vergrößern]

 



Ich bastel gerade an einem Bild rum was doch tatsächlich etwas länger dauert ... ausnahmsweise ist es diesmal kein Mangastil
Klick Hier ... um mein aktuelles Pojekt zu sehen



vielen Dank für die netten Komis ... hier und auf Mangaka.de
ich habe mal versucht auf die von euch genannten Probleme einzugehn und diese in der nächsten Colo umzusetzen

als nächstes kommt erstmal eine kleine reine Linienzeichnung ohne irgentwelche Effekte als Übung für meine Linienarbeit

Kick hier für volle Auflösung


nun versuche ich mal ne Colo mit sauberen Outlines, ohne Hintergrung *zwinker* und klare Linien ohne Weichzeichner



Kick hier für volle Auflösung


Kick hier für volle Auflösung


irgentwie geht der Blick in die Weite ... mmmh ich wollte das der Blick einen Punkt nahe rechts hinter dem Betrachter fixiert ... das bekomme ich noch nicht so hin

das wars wieder von mir

euer Kori

 
  Es waren schon 14695 Besucher (29801 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=